Umtausch von Griwna-Banknoten ab 24. Mai 2022

Auf Empfehlung der Europäischen Kommission kann jeder erwachsene ukrainische Geflüchtete gebührenfrei und zu einem festgelegten Kurs Griwna in Euro umtauschen. Das Bundesministerium der Finanzen, die Deutsche Bundesbank und die Deutsche Kreditwirtschaft  haben sich in einer gemeinsamen Presserklärung am 23. Mai 2022 auf eine gemeinsame Vorgehensweise verständigt.

Volljährige ukrainische Geflüchtete können seit 24. Mai 2022 bis zum 19. August 2022 in Deutschland einen Währungstausch vornehmen. Bei Ihrer Volksbank Glan-Münchweiler eG ist dies in der Hauptstelle in Glan-Münchweiler möglich.

Volksbank Glan-Münchweiler eG, Bahnhofstr. 2a, 66907 Glan-Münchweiler

Wichtige Informationen:

  • Der Umtausch pro Erwachsenem beträgt max. 10.000 Griwna (ca. 300 Euro). Der Umtausch kann auf einmal oder in mehreren kleineren Aktionen stattfinden.
  • Der Währungsumtausch erfolgt nach Vorgaben der Ukrainischen Zentralbank. Es werden nur 100, 200, 500 und 1.000 UAH der derzeit gültigen Banknotenserie angenommen. Stark beschädigte und andere Scheine sowie Münzgeld werden nicht angenommen.
  • Der Umtausch ist nur in Zusammenhang mit einer Kontoeröffnung oder einem vorhandenen Konto möglich.