Vereinspower!

100.000 Euro gemeinsame Coronahilfe für Vereine im Landkreis Kusel

Die Volksbank Lauterecken eG, die Volksbank Glan-Münchweiler eG und die Kreissparkasse Kusel füllen gemeinsam stattlichen Spendentopf in Höhe von 100.000 Euro!

Wir für die Region

Die Corona-Pandemie stellt uns alle fast täglich vor neue Herausforderungen. Vereine haben mehr denn je zu kämpfen bzw. die Existenzen sind bereits bedroht.

In Corona-Zeiten müssen die Vereine Herausforderungen meistern, die kürzlich noch unvorstellbar waren. Die Pandemie bringt viele Vereine in existenzielle Nöte oder diese befinden sich infolge der Corona-Pandemie bereits in einer wirtschaftlich existenzbedrohenden Lage. Viele hatten im Vorfeld neue Projekte initiiert, die jetzt nicht mehr verfolgt werden können.

Wir fühlen uns in diesen schwierigen Zeiten den Menschen in unserer Region ganz besonders verbunden und möchten betroffenen Vereinen unbürokratisch helfen. Eingetragene und gemeinnützige Vereine aus dem Landkreis Kusel können sich bei einer der teilnehmenden Kreditinstitute um eine finanzielle Unterstützung bewerben.

Die gemeinsame Pressemitteilung zur Initiative finden Sie hier.

So gehts

Die Spendenbeträge gehen ausschließlich an gemeinnützig anerkannte und eingetragene Vereine aus allen Bereichen (z.B. Kunst, Kultur, Sport, Soziales uvm.) mit Sitz im Landkreis Kusel. Vorraussetzung ist ein Girokonto bei einer der drei teilnehmenden Kreditinstitute. Jeder Verein kann sich nur einmal bewerben. Mit der Bewerbung muss eine Kopie des Freistellungsbescheides des Finanzamtes eingereicht werden.

 
Alle weiteren Informationen können Sie den Teilnahmebedingungen entnehmen.
 

 

Bewerbung

Bewerbungen sind vom 01.04 - 30.04.2021 wie folgt möglich:

 

      

 

  • Online-Bewerbung
 
 
Bitte beachten: Mit der Bewerbung muss eine Kopie des Freistellungsbescheides des Finanzamtes eingereicht werden.



Bisher haben sich folgende Vereine für die Spendenaktion beworben: Zur Übersicht