Grundschule Altenkirchen

Grünes Klassenzimmer

Die Grundschule Altenkirche erhält eine Spende in Höhe von 750 Euro für das Projekt "Grünes Klassenzimmer".

Gegenüber der Grundschule Altenkirchen befindet sich ein Wiesengrundstück, das der Schule zur Verfügung steht. Dort wollen jetzt die Lehrerinnen und Lehrer gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern ein grünes Klassenzimmer errichten - mit Hochbeeten, Insektenhotels und Sitzmöglichkeiten für die Schülerinnen und Schüler, so dass auch Unterricht hautnah im Grünen durchgeführt werden kann. So sollen die Kinder wieder mehr über unsere Natur lernen und damit ebenso der naturkundliche Unterricht erlebbar gemacht werden.

"Wir sind eine soziale Bank, die aber auch - oder: gerade - immer wieder nachhaltige Projekte unterstützt und fördert, das beinhaltet schließlich der großartige Genossenschaftsgedanke unserer Gründer, dem wir uns nach wie vor verpflichtet fühlen. So war es für uns selbstverständlich, aus Mitteln unseres Gewinnsparvereins, das schulische Projekt des "'Grünen Klassenzimmers" mit 750 Euro zu unterstützen", sagte Bankvorstand Sabine Mack, die gemeinsam mit Catherine Seiler, Leiterin Marketing und Öffentlichkeitsarbeit, den Spendenscheck an die Schulleiterin der Grundschule Altenkirchen, Viola Blasius-Russy, überreichte.