Mitarbeiterjubiläum 2015

25-jährige Betriebszugehörigkeit: Ute Koch - Herbert Strehl - Sabine Mack

Im September 1990 fusionierte die Volksbank Glan-Münchweiler eG mit der Raiffeisenbank Bedesbach eG. 3 Mitarbeiter können somit auf eine 25-jährige Zugehörigkeit zur Volksbank Glan-Münchweiler eG zurückblicken: Ute Koch, Herbert Strehl und Vorstand Sabine Mack, die bereits im August 2015 ihr 40jähriges Dienstjubiläum feierte.

Ute Koch aus Bedesbach absolvierte ihre Ausbildung zur Großhandelskauffrau bei der Firma KOB in Wolfstein. Nach ihrem Wechsel zur Raiffeisenbank Bedesbach eG wurde sie als Kassiererin und Kundenberaterin in der damaligen Hauptstelle Bedesbach eingesetzt, wo sie auch nach der Fusion bis zum Jahr 2000 als Zweigstellenleiterin eingesetzt war. Seit 2000 ist Ute Koch in Teilzeit als Kundenberaterin tätig, überwiegend in der Filiale in Altenglan.

Herbert Strehl aus Frankelbach, gelernter Einzelhandelskaufmann, kam im Jahr 1986 über eine Fusion der Raiffeisenbank Kreimbach-Kaulbach eG zur Raiffeisenbank Bedesbach eG und war hauptsächlich mit der Abwicklung des Warengeschäftes betraut. Seit der Fusion mit der Volksbank Glan-Münchweiler eG im Jahr 1990 kümmert sich Herbert Strehl als Hausmeister um die Hauptstelle und die 9 Filialen der Volksbank.