Bilder von Malgorzata Weber-Pawlicka

30. März bis 27. April 2016

in den Vitrinen der Hauptstelle

Aktuell präsentiert Malgorzata Weber-Pawlicka - geboren in Warschau und heute in Rehweiler wohnhaft - Bilder in den Vitrinen der Volksbank Glan-Münchweiler eG.

Schon als Kind zeigte die Ausstellerin Interesse an der Malerei. Im Jahr 1998 hat sie mit freiem künstlerischen Arbeiten begonnen und seit 2001 besuchte die Künstlerin mehrere Kurse an der Kreisvolkshochschule und im Atelier von Klaus Schwarz.

Malgorzata Weber-Pawlicka bevorzugt Aquarell-, Acryl- und Lackfarben sowie Kohle. Ihre Stilrichtungen sind abstrakte Kunst, Expressionismus, Surrealismus bis hin zur Romantik.
In der aktuellen Ausstellung zeigt die Malerin florale und figürliche Motive sowie Werke mit surrealen und abstrakten Inhalten – dargestellt in kräftigen Farben und harmonischen Farbkompositionen.

Malgorzata Weber-Pawlicka, Mitglied im Verein „Freunde der Malerei“ in Landstuhl, präsentierte ihre Bilder in vielen Einzel – und auch Gemeinschaftsausstellungen, vorwiegend im Kreis Kusel und Kaiserslautern und darüber hinaus auch in Pont-à- Mousson, der französischen Partnerstadt von Landstuhl.

Die Ausstellung ist bis 27. April 2016 in den Vitrinen der Volksbank Glan-Münchweiler eG anzuschauen.