Handarbeiten

von Christina Ilechukwu

2. Februar bis 1. März 2017

Christina Ilechukwu aus Herschweiler-Pettersheim stellt zur Zeit Handarbeiten in den Vitrinen der Volksbank Glan-Münchweiler eG aus. Die Hobbykünstlerin wurde 1963 in Frankfurt am Main geboren und wuchs bei den Großeltern auf dem Land auf. Schon als Kind war sie kreativ und hat sich mit Basteln und Gestalten beschäftigt. Ihr gestalterisches Arbeiten konnte sie dann für ihre Familie und bei Ihrer Arbeit als pädagogische Mitarbeiterin einsetzen. Viele Jahre hat sie für die gesamte Familie, Freunde und ihre Schützlinge in den Wohngruppen Socken gestrickt.

Seit 2013 ist Christina Ilechukwu durch einen beruflichen Wechsel innerhalb der US Army in unserer Region wohnhaft. Die Anfrage einer Bekannten bezüglich einer gehäkelten „Starwars-Mütze“ für ihre Mopshunde war für Christina Ilechukwu der Startschuss, um sich mit Häkelarbeiten zu beschäftigen. Der Anfang von „Mrs Doolittle Kreationen aus Wolle“ war gemacht. Die Hobbykunstwerkerin fertigt heute vor allem Charakter-Mützen mit Motiven wie z.B. Pokemons, Mein kleines Pony, Hello Kitty, uvm.  Ihre Leidenschaft sind jedoch Sets für Neugeborene, die auch gerne für Photoshootings eingesetzt werden. Sie arbeitet komplett ohne Anleitungen und lässt oftmals ihren Ideen freien Lauf. Für ihre Kunden setzt sie deren Wünsche und individuellen Vorstellungen um.

Christina Ilechukwu ist auch ehrenamtlich bei dem Projekt „Häkeln gegen Krebs“ engagiert und fertigt Arbeiten für ein Kinderkrankenhaus in Philadelphia und für Krebspatienten in Deutschland an.

Weitere Infos sind auch auf ihrer Facebook Seite „Mrs-Doolittle-Kreationen-aus-Wolle-uvm.“ zu finden. Die Ausstellung ist bis zum 01.03.2017 präsent.